Liebe Eltern,

wir möchten euch gerne die Aktion „Laternen-Fenster“ vorstellen. Wir finden es gerade im Moment eine ganz tolle Aktion und werden uns auch direkt selber daran beteiligen.
Die Spatzengruppe wird ein Fenster mit den Laternen der Villa Kunterbunt dekorieren. Vielleicht habt ihr ja Lust einen „Dämmerspaziergang“ mit euren Kindern zu machen. Wir geben die Laternen der Kinder mit nach Hause, dann könnt ihr im Laternenlicht unser Fenster bewundern. Vielleicht habt ihr selber Lust ein solches Fenster zu gestalten und zu beleuchten.

„Laternen-Fenster“

Macht alle mit bei der Aktion „Laternen Fenster“!
Hierbei hängt man eine oder mehrere Laternen in ein Fenster, das am besten zu Straße hin zeigt und bringt sie mit Lichterketten oder LED-Teelichtern zum Leuchten. Nun können große und kleine abendliche Spaziergänger die tollen Laternen bestaunen.
Da dieses Jahr in manchen Ortschaften der Martinsumzug leider ausfällt, ist dies vor allem für Kinder eine schöne Alternative mit ihren gebastelten Laternen spazieren zu gehen und die leuchtenden Laternen in den Fenstern zu bewundern.
Ganz im Sinne von St. Martin wollen wir mit Hilfe der Laternen Hoffnung schenken, in dieser schwierigen Zeit.
Gemeinsam schaffen wir das!

Die Aktion startet am 1.11.20 und endet am 11.11.20.
Jeder der Lust hat kann mit machen. Überall.
Diese Aktion darf gerne geteilt werden.
Wir freuen uns über jede Laterne, jedes zur Aktion geteilte oder gesendete Bild und jede Art von Feedback.

Bastelanleitung und Flyer zum Download unter www.laternenfenster.de
Aktion „Laternen Fenster“ ist eine Aktion von Jennifer Brenzinger. www.facebook.com/Lichtschneiderei
www.instagram.com/lichtschneiderei_brenzinger
laternenfenster@gmx.de